1. Mannschaft

Mit Heckantrieb sicher durch den Winter

Dillingen hat sich für uns in der Vergangenheit meist als dankbarer Gegner erwiesen. Offensichtlich im Bestreben, hier Abhilfe zu schaffen, tritt der Gastgeber zum ersten Mal in dieser Saison in Bestbesetzung an. Der DWZ-Durchschnitt beider Mannschaften ist damit fast identisch, … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Kontrastprogramm mit gutem Ausgang

In New York kämpfen zwei Mittzwanziger um die Weltmeisterkrone im Schach. Am Wochenende herrscht im frisch renovierten Gebäude des ehemaligen Fischmarkts ein reges Treiben. Die zahlreichen und zahlenden Zuschauer versuchen durch die schallisolierte Glasscheibe einen Blick auf die Protagonisten zu … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Mut wird belohnt!

Fehlerfrei sind die Partien zum Landesliga-Saisonauftakt gegen Garching 2 gewiss nicht, die Engine deckt im Nachhinein manche Ungereimtheit auf. Aber wie so oft im Schachsport belohnt Caissa am Ende die Mutigen, die durch aktives Spiel versuchen, die Initiative frühzeitig an … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

1. Klimmzug geschafft

Ein schwarzer Tag für die schwarzen Steine: trotz teilweise starker Gegenwehr müssen am Ende alle Nachziehenden die Waffen strecken. Wirklich alle? Nein!  An Brett 7 sitzt ein unbeugsamer Gröbenzeller Recke, der seine Partie im Gleichgewicht hält und damit die Symmetrie … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Perfekt geschmierte Hinterachse

In der Nacht zum Sonntag kommt der Winter. Uli und Karsten bringen uns über teils schneebedeckte Straßen dennoch pünktlich nach Regensburg. Das Match gegen Kareth-Lappersdorf hat für uns schon Endspielcharakter, denn realistisch betrachtet können wir uns nur mit einem Sieg … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Knapp daneben

Sonntag morgen trifft unser Team pünktlich an der angegebenen Adresse ein, Königstr. 24 in Rosenheim. Dort befindet sich ein Gebäude der Stadtverwaltung, aber wo ist das Finsterwalder-Gymnasiums? Hilfesuchend schauen wir die Straße entlang und entdecken Rupert Prediger vom Heimverein SG … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

OL Runde 3

Gegen die Bayern gings in der dritten Runde also – das ließ einen harten Wettkampf gegen eine sicher gut aufgestellte und stets sportlich faire Mannschaft erwarten. Und so kam es auch. In dem mit Titelträgern gespickten Team fanden sich 2 … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Keine Wunder

Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung haben wir die Liga mal wieder problemlos gehalten, der Aufstieg war leider nicht mehr drin und so geben wir uns mit einem tollen 3.Platz zufrieden. Den Kampf gegen das bereits aufgestiegene Team von Noris-Tarrasch Nürnberg ( … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

„Same Procedure as every Year“

Wer nach ca. 4 Stunden das Spiellokal des SK Kriegshaber betrat, hatte unwillkürlch ein Deja-vu. Wie im letzten Jahr stand der Kampf auf Messers Schneide und wie im letzten Jahr spielten noch Karsten und Bertl. Während man bei Bertl mit einem Minusbauern … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Schreckenbach & Co

Unser Schiedsrichter war so nett unseren Franzl einen etwas gefährlicheren Namen zu verleihen, was uns sehr hilfreich sein sollte. Die Ausgangslage war ziemlich klar, wir durften gegen den stark aufspielenden Tabellenführer aus Pang/Rosenheim nicht verlieren um uns weiter vorne zu … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar