Folie1

 

 

 

 

Vereinslokal: Freizeitheim Gröbenzell, Wildmoosstraße 36 / 1. Stock, Vortragsraum
Vereinsabend: Freitag ab 20:00 Uhr
Jugend: Freitag ab 17:00 Uhr
Abteilungsleiter: Thomas Lengfeld, Tel: 089/2800634 oder 0179/2071777, email hidden; JavaScript is required
Jugendleiter: Albert Kaunzinger, Tel: 0174/4944823

 

Wir sind ein Schachverein, der sowohl Freizeit-orientierte als auch Leistungsspieler in lockerer Atmosphäre allwöchentlich zusammenführt. Als Ausgleich zu körperbetonten Sportarten, als Gehirnjogging, als psychologische Herausforderung, als Training für Konzentration und Disziplin oder einfach nur für den Spaß an Spiel und Geselligkeit ist Schach die ideale Sportart für Jung und Alt. Einfach vorbeikommen am Vereinsabend oder den Abteilungsleiter kontaktieren, der gibt bereitwillig Auskunft!

Die Schachabteilung des 1. SC Gröbenzell nimmt mit nun sogar fünf Erwachsenen-  und diversen Jugendmannschaften am aktiven Spielbetrieb teil. Unsere 1. Mannschaft spielt souverän in der Oberliga, der Verein ist damit in der dritthöchsten Schachliga Deutschlands vertreten und stellt die spielstärkste Mannschaft des Schachkreises Zugspitze. Die 2. Mannschaft peilt nach echten Verstärkungen den Aufstieg in die Regionalliga an. Klares Ziel für die 3. Mannschaft ist es, sich perspektivisch in der Zugspitzliga zu etablieren. In beiden B-Klassen treten wir mit unseren Freizeitspielern, Senioren und aufstrebenden Jugendlichen an, die so an den Erwachsenen-Spielbetrieb herangeführt werden. Mindestens eine der Mannschaften hat den Auftrag Aufstieg.

Unsere aktiven Mitglieder beteiligen sich sehr rege an diversen Turnieren und heimsen regelmäßig Erfolge ein. Bereits einer Serie gleich ist unser Abonnement auf den Pokalsieg bei den Mannschaften.

Für Schachspieler, die eines der Teams aktiv unterstützen wollen, haben wir immer ein Plätzchen frei. Gern bilden wir unsere Nachwuchskräfte auch selber aus. 3 Jugendleiter und Trainer mit Lizenz betreuen und fördern die Kleinsten, bis sie eine echte Verstärkung für den Ligabetrieb darstellen. Die Abteilung hat ca. 75 Mitglieder, von denen die meisten auch aktiv am Spielbetrieb teilnehmen. Interessenten sind jederzeit herzlich willkommen.